copyright

Datenschutzerklärung

Herzlich Willkommen auf der Spendenwebsite der mellowmessage GmbH für den Förderverein TABALUGA Kinderheim e.V..

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie gemäß der aktuellen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten sowie über Ihre Rechte im Hinblick auf die Verwendung personenbezogener Daten.

Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle sowie des Datenschutzbeauftragten

Verantwortliche Stelle für die auf dieser Website www.kinderwunscherfueller.de stattfindenden Datenverarbeitungen ist die mellowmessage GmbH. Unsere Kontaktdaten lauten:

Härtelstr. 27
04107 Leipzig
Tel.: 0341 140 655 – 0

Unter dieser Anschrift sowie unter der E-Mail Adresse datenschutz@mellowmessage.de erreichen Sie auch unsere betriebliche Datenschutzbeauftragte Sarah Gothe.

Datenverarbeitung bei Aufruf unserer Website

Bei jedem Aufruf unserer Seiten erheben, verarbeiten und speichern wir auf Grundlage des berechtigten Interesses nach Art. 6, Abs. 1, lit. f DSGVO kurzfristig und in anonymer Form serverseitig Zugriffsdaten wie die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Aufrufs (Time-Stamp), Ursprungs-Internetseite (Referer–URL) und Browserkonfiguration. Diese Zugriffsdaten verwenden wir ausschließlich in anonymer Form, um die Bereitstellung unseres Online-Angebotes (Verbindungsaufbau) und die unkomplizierte Nutzung (Webseitennutzung) zu ermöglichen sowie unser Angebot weiter zu optimieren und vor unberechtigten Zugriffen zu schützen (Angebotssicherheit). Aus diesen Daten ist uns keine Identifizierung Ihrer Person möglich. Bei mit Ihrer Zustimmung aktivierten Ortungsdiensten verwenden wir Standortdaten, um Ihnen ortsbezogene Angebote oder Empfehlungen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Dienste anbieten zu können. Sämtliche Daten speichern wir für einen maximalen Zeitraum von 30 Tagen und werden dann automatisch gelöscht. Soweit andere als die genannten Daten durch Dritte erhoben werden (z.B. über PlugIns), informieren wir Sie in dieser Datenschutzerklärung entsprechend.

Routinemäßige Löschung von personenbezogenen Daten

Da durch mellowmessage keine Daten gespeichert werden, besteht auch keine Notwendigkeit diese zu Löschen.

Rechte der betroffenen Person

Die betroffene Person hat folgende Rechte:

  • Auskunftsrecht (siehe Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (siehe Art. 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (siehe Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (siehe Art. 18f. DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (siehe Art. 20 DSGVO)
  • Recht auf Widerspruch (siehe Art. 21 DSGVO)
  • Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung (siehe Art. 7 DSGVO)

Vorbehalt der Änderung oder Ergänzung der Datenschutzerklärung

Wir, die mellowmessage GmbH, behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Berücksichtigung der aktuellen Vorschriften zu ergänzen oder zu ändern. Alle Aktualisierungen werden auf der Website www.kinderwunscherfueller.de veröffentlicht und sind ab diesem Zeitpunkt wirksam. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, unsere Website in regelmäßigen Abständen aufzurufen, um sich über etwaige Neuerungen zu informieren.

Betterplace

Zur Spendensammlung nutzen wir das Formular von betterplace.org, ein Dienst der gut.org gemeinnützige Aktiengesellschaft. Bei der Nutzung dieses Dienstes über eine sogenannte iFrame auf unserer Website werden alle eingegebenen Daten direkt an betterplace.org übermittelt. Außerdem können Cookies gesetzt werden. Diese werden nur von betterplace und Maps gespeichert. Mellowmessage enthält sich der Speicherung der Cookies. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern. Die Datenschutzerklärung von betterplace.org und die entsprechenden Regelungen zur Datenverarbeitung und Datenweitergabe erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://www.betterplace.org/c/regeln.

Die Spenden kommen ausschließlich dem Förderverein Tabaluga Kinderheim e.V. zugute. Lediglich werden 2,5% der Spenden von Betterplace einbehalten, um die Kosten decken zu können.

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Unsere Internetseiten enthalten aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern Sie per E-Mail den Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Nutzung, Bearbeitung oder Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert.

Nachdem Sie gespendet haben, besteht die Möglichkeit mit Ihrem Logo und/oder Namen auf unserer Website zu erscheinen.

Senden Sie uns hierzu, die entsprechenden Inhalte (Logo/Name) per E-mail an azubi.projekt@mellowmessage.de zu. Die mellowmessage GmbH behält das Recht unangemessene Inhalte zu löschen, gegebenenfalls zu bearbeiten und die Freiheit zu entscheiden, welche Inhalte auf der Website gezeigt werden und in welchem Zeitraum.

Beachten Sie jedoch bitte, dass unverschlüsselte E-Mails, die über das Internet versendet werden, nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind.